Pegwel’s-Freu-Freitag – Pegwels-Fun-Friday

Freu Freitag, das Wochenende steht vor der Tür und laut Wetterbericht sogar ein sehr bastelfreundliches Wetter. Kalt, nass und diesig soll es werden. Was gibt es da Schöneres, als sich in sein Bastelparadies zurück zu ziehen, vielleicht mit einer Tasse heißen Tee, Gewürzplätzchen und schöner Hintergrundmusik ? Das klingt doch schon fast nach Wellness oder? Das Schönste dabei ist, man kann damit ganz easy seine Weihnachtsgeschenke werkeln. Denn… wie ich schon letzten Freitag auf meinem Blog fest gestellt habe, die meisten Menschen verschenken Geld oder Gutscheine. Genau dafür wollen wir heute noch einmal eine Karte basteln. Ganz anders, als die Karte von letzter Woche. Und es wird auch die letzte Gutscheinkarte sein für dieses Jahr – Versprochen!

Diese wunderschöne Boxcard kann sehr einfach und schnell erstellt werden. Sie sieht wunderschön aus und kommt immer gut an :-)

Wie ihr auf meinem Bild seht, kann sie nicht nur für Weihnachten genutzt werden, sondern in verkleinerter Ausführung passt sie genau für ein Taschentuch. Perfekt für eine Hochzeit. Wer von euch hat im kommenden Jahr eine Hochzeit im Verwandten/Bekanntenkreis? Diese Idee wird sicherlich gut ankommen.

Ein Klick auf das Bild vergrößert euch die Ansicht. Man möge mir verzeihen, dieses wunderbare Sternenset “Festive Flurry” ist vom letzten Jahr, und leider nicht mehr erhältlich. Aber dafür haben wir jetzt auch ein wunderschönes Sternenset mit Framelits für die Big Shot und den dazu passenden Stempeln. Ich bin  euch sehr gerne bei der Wahl behilflich.

 

boxcards

boxcardopenIch habe dieses Tutorial nach Anleitung eines Videos von Dawn5377 geschrieben.

Da viele von uns nicht gerne mit Inch arbeiten, habe ich das ganze Werk in Zentimetermaße umgewandelt und damit wir keinen großen 30cm Bogen brauchen, auch gleich passend für  DIN A 4 Größe.

Anleitung für DIN A 4

Da nicht jeder einen großen 12″ x 12″ Cardstock zu Hause hat, kommt hier die Anleitung
für ein normales DIN A 4 Blatt.

Ihr braucht dazu:
Cardstock: 25,5cm x 21cm
Designerpapier: 2x 4,5xm x 12,5cm
CS in Flüsterweiß für Inlay: 7cm x 13cm

boxcardDINA4cm

 

 

Folgendes wird benötigt:

Cardstockin gewünschter Farbe: 10″ x 8,5″
Designpapier: 3″ x 5″
Cardstock in Flüsterweiß: 2 3/4″ x 5 1/4″
Ansonsten noch Band, Embellishements und Deko nach Wunsch.
Schere, Kleber und Schneidbrett sind ja sowieso selbstverständlich :-).

Und hier die Vorlage für die linke grüne Karte:

boxcardsmallSie wird nach genau dem gleichen Schema gearbeitet wie die oben gezeigte,
nur die Maße sind bedeutend kleiner.
Ich hoffe, ich habe die Anleitung nicht zu unübersichtlich gestaltet. Solltet ihr noch Fragen haben, bin ich natürlich sehr gerne behilflich.

Und nun viel Spass beim Nachwerkeln. Ich würde mich riesig darüber freuen, wenn ihr mir eure
Werke zeigt :-).