Kaugummiziehverpackung

KaugummiziehverpackungKaugummiziehverpackung1

kaugummiscorlines

Ich habe diese Ziehverpackung – Liftverpackung oder einfach nur Gumkeeper schon so oft im Internet gesehen, dass ich wirklich nicht mehr sagen kann, wem ich dafür Credits geben soll :-). Man kann auch sehr gut damit ein kleines lila Schokotäfelchen verpacken.

Die Erstellung dieser Verpackung ist megaeinfach. Ich erkläre es hier mal mit dem Beispiel einer Kaugummitafel der bekannten Marke.

Diese hat eine Größe von 9cm x 6,3 cm. Dazu braucht ihr einen Cardstock der Größe 15 x 9cm.
Die Falzlinien verlaufen von der oberen langen Seite zur unteren langen Seite bei 0,7cm – 7cm – 7,7cm und 14cm. Der restliche Streifen ist zum Kleben.
Jetzt könnt ihr euren Cardstock entweder schön verzieren oder ihr klebt in der gleichen Größe schönes Designerpapier drauf, wie ich es getan habe. Rechts kommt beidseitig mittig  ein Loch, durch das ihr ein dünnes Band steckt. Die Enden des Bandes liegen jetzt jeweils auf den Aussenseiten der Verpackung. Nun nehmt eure Kaugummitafel und schiebt damit das Band nach unten. Leider habe ich jetzt davon kein Foto. Die Enden werden dann verknotet. Hoffentlich konnte ich es einigermaßen deutlich erklären. Sollten noch Fragen offen sein, bitte mailt mir kurz.

 

One Comment

  1. Kaugummiziehverpackung
    13. August 2013 @ 16:58

    […] Kaugummiziehverpackung […]

Leave a Reply